Viele Wege führen nach Rom....

20. 04. 2017

Faszinierend und besonders schön im Frühling. Die Sonne lässt Beine unter Röcken blitzen, Italiener und Touristen schlendern, gucken, drängen sich vor dem Petersdom, den Vatikanischen Museen mit der Sixtinischen Kapelle,dem Colosseum, dem Forum-Romanum, vor dem Trevibrunnen, -in der U-Bahn, auf den Straßen und Plätzen und wir fröhlich mit. Lecker Gelati- und Pasta- sowie Espresso-gestärkt haben wir „alles“ gesehen, auch die „normalen“ römischen Wohnviertel – die mich natürlich auch sehr interessieren. Rom ist eine lässige, moderne, imponierende Stadt und jederzeit wieder eine Reise wert.

Weitere Artikel hierzu und zu weiteren Themen finden Sie hier unter folgenden Kategorien:

Schnellkontakt
Daten
Datenschutz*