Wahlparty des IVD

25. 09. 2017

der Vorstand des Immobilienverbandes lud seine Mitglieder zu einer Wahlparty mit unvergleichlichem Blick über Berlin ein. Der Kollhoff-Tower, 1999 am Potsdamer Platz erbaut, wurde nach seinem Architekten, Hans Kollhoff, benannt. Den krönenden Abschluss des Gebäudes bildet der Panoramapunkt im 24. und 25. Stock mit einer Kombination aus offen begehbarer Aussichtsplattform, Ausstellung und Sonnendeck sowie dem Panoramacafé. Der schnellste Aufzug Europas bringt die Gäste in nur 20 Sekunden in die 24. Etage.

Hier haben wir bei Berliner Currywurst, Sekt und Bier auf den Ausgang der Wahl gewartet. Immer wieder schön, nette Kollegen und Kolleginnen zu treffen und sich auszutauschen. Mal sehen, was uns die nächste Regierung an weiteren Immobilienüberraschungen so bringt...

Weitere Artikel hierzu und zu weiteren Themen finden Sie hier unter folgenden Kategorien:

Schnellkontakt
Daten
Datenschutz*