Telefon: 030 - 219 686 36

Vermietet: kleines Haus auf großem Grundstück

Eckdaten

Objekt-ID:5282
Lage:16321 Bernau Schönow
Immobilienart:Einfamilienhaus
Zimmer:4
Grundstücksfläche: ca. 1.351,00 m²
Wohnfläche: ca. 87,01 m²
Baujahr:1933

Lage

An der nördlichen Grenze von Berlin in Bernau/ OT Schönow. Bernau hat eine gute Verkehrsanbindung durch S- Bahn, Bus und Regionalbahn so dass man in ca. 30 min. im Zentrum von Berlin sein kann. Es ist eine prosperierende Stadt mit einer sehr guten Infrastruktur. Der Ortsteil Schönow, unmittelbar an Panketal-Zepernick angrenzend, ist eine besonders gefragte Wohnlage. Es gibt hier mehrere Einkaufsmärkte, Sparkasse, Postfiliale, Ärzte und Apotheke sowie Kindergärten und Grundschule.

Beschreibung

Dieses massive Einfamilienhaus wurde in den vergangenen Jahren Stück für Stück modernisiert. So wurde in die Wärmedämmung und ein neues Dach investiert, die Fenster wurden ausgetauscht und ein Bad angebaut. Die Böden im Erdgeschoss wurden teilweise nivelliert, sowie gegen das Erdreich gedämmt. Es gibt einen kleinen Teilkeller und eine helle und einladende Eingangsveranda. Weiterhin gibt es hier einen Brunnen und eine Hauswasseranlage für Brauchwasser.
Eine Garage am Haus sowie zwei Schuppen vervollständigen das Angebot.



Modernisierungen:
1977 Bad angebaut
1992 Fenster mit manuellen Außenjalousien
1992/93 Einblasdämmung (Styroporkugeln)
2004 Wasser-/Abwasserleitung erneuert
2005 Stromleitung teilweise erneuert
2005 Bad modernisiert (Dusche, Fußbodenheizung, Badewanne, Fliesen)
2005 obere Geschossdecke gedämmt (Rockwoll)
2008 Gasbrennwerttherme neu eingebaut
2011 Dach neu gedeckt mit Unterspannbahn
2011 Einbauküche neu
2013 vordere Hausfront Vertikalsperre (Kunstharz eingespritzt)
2014 Bodenausgleich in Teilen des Erdgeschosses (4 cm Styropor + OSB-Platten)

Der Energieausweis ist angefordert und liegt zur Besichtigung vor.

permanent aktivieren

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie auf einen Button klicken, wird dieser aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook, Twitter, Google+ oder Xing senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen. Weitere Informationen und Einstellungsmöglichkeiten erhalten Sie durch einen Klick auf i bzw. die Optionen.

Anfragen

Expose
Schnellkontakt
Kontaktdaten